Interdisziplinäre Versorgung
in der Kinder- und Jugendgynäkologie

Mädchen sind nicht einfach »kleine Frauen«. Es sind besondere Erfahrungen und Fertigkeiten sowie ein spezielles fachliches Umfeld erforderlich, um Mädchen wesens- und altersgerecht sowie kompetent behandeln zu können.

Wir sind Ihre Ansprechpartner für alle (kinder-) gynäkologischen Probleme für Mädchen vom Säugling bis zur Jugendlichen, von der Fehlbildung im Neugeborenenalter über Entzündungen, Verletzungen und Hormonproblemen bis hin zu Untersuchungen bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch. Die Betreuung basiert auf der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und der Klinik für Kinderchirurgie in der Kinderklinik Augsburg | Mutter-Kind-Zentrum Schwaben.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Angebote und Leistungen der Kinder- und Jugendgynäkologie vor, die im Bereich der Kinderchirurgie verortet sind.

Fachbereich: Kinderchirurgie

Weibliche Säuglinge und Mädchen können in der Kinderchirurgie ein kindgerechtes „Setting“ mit erfahrenen Kinderkrankenschwestern, kindgerechten Räumlichkeiten sowie eine apparative Ausstattung erwarten, die ganz unterschiedliche Größenverhältnisse berücksichtigt. Die Kinderchirurgie ist u.a. für chirurgische Versorgungen an den äußeren und inneren Genitalen der weiblichen Säuglinge und Mädchen zuständig. Insbesondere hält die Klinik eine ständige Bereitschaft für alle operativen kindergynäkologischen Versorgungen vor. Vorteilhaft anzusprechen ist die spezielle kinderurologische und pädiatrisch-plastische Expertise sowie die Kompetenz in der Behandlung von komplexen urogenitalen Fehlbildungen innerhalb der kinderchirurgischen Klinik. Daneben sind spezielle Kenntnisse in kindgerechter Schmerzbehandlung und nicht zuletzt das erforderliche psychosoziale Hintergrundwissen vorauszusetzen.

Folgende kinder- und jugendgynäkologische Erkrankungen können in der Kinderchirurgie abgeklärt werden

Anmeldung zur Sprechstunde

Interdisziplinäre Versorgung & Zusammenarbeit

Die Kinder- und Jugendgynäkologie wird durch Ärztinnen und Ärzte, aber auch speziell geschulten Experten, wie Kinderanästhesisten, Kinderpsychologen, Kinderradiologen und Pflegenden der Kinderklinik Augsburg | Mutter-Kind-Zentrum Schwaben und der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe gemeinsam betreut. Weitere Informationen über die unterschiedlichen Fachbereiche, die in die intersdisziplinäre Versorgung eingebunden sind, finden Sie hier:

Für Maßnahmen bei Kindswohlgefährdung besteht eine interdisziplinäre Kinderschutzambulanz und -gruppe, in der auch Mitglieder der Kinder- und Jugendgynäkologie vertreten sind. Diese Schutzgruppe ist bei der Deutschen Gesellschaft für Kinderschutz in der Medizin e.V., kurz DGKiM, akkreditiert.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Bitte beachten Sie die Informationen unter » Anmeldung zur Sprechstunde.

Dr. med. Harald Lochbihler

Oberarzt

  • Facharzt für Chirurgie und Facharzt für Kinderchirurgie
  • Kinderschutzmediziner (DGKiM)
  • Zertifikat Kinder- und Jugendgynäkologische Sprechstunde
  • Qualitätsmanagementbeauftragter

Telefon: 0821 400-9210
Fax: 0821 400-179203
E-Mail: kinderchirurgie@uk-augsburg.de