Brustzentrum

Das Brustzentrum Augsburg unter Leitung der Frauenklinik des Universitätsklinikums Augsburg bietet eine umfassende Versorgung für Patientinnen mit Erkrankungen der Brust. Gut- und bösartige Erkrankungen werden in engster Zusammenarbeit mit mehr als 20 Kooperationspartnern behandelt.

Der psychoonkologischen Betreuung sowie der Vernetzung sämtlicher Ressourcen wird ein sehr hoher Stellenwert eingeräumt. Das Angebot wird durch enge Kontakte zu den Selbsthilfeorganisationen wie der Bayerischen Krebsgesellschaft und Mamazone ergänzt. Initiativen wie die "Diplomierte Brustkrebspatientin" werden fachlich und ideell gefördert. Die Patientinnen-Edukation ist ein fester Bestandteil, damit sich Patientinnen in einem therapeutischen Bündnis aktiv einbringen können.

Leitung

Prof. Dr. med. Christian Dannecker

Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
(und der angeschlossenen Zentren)

Facharzt für Frauenheilkunde

Schwerpunkte

  • Gynäkologische Onkologie
  • Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin

Zertifikate

Das Brustzentrum ist ein durch die DKG zertifiziertes Brustkrebszentrum.

weitere Meldungen

Aus aktuellem Anlass | Wichtige Information

Aktuell finden Sie auf unserer Sonderseite unsere Informationen für Patienten, Angehörige, Besucher und die interessierte Bevölkerung zu folgendem Thema:

Neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2),
dass die Lungenerkrankung COVID-19 auslöst

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation sehr dynamisch entwickelt. Somit können sich auch Informationen schnell verändern und Maßnahmen müssen angepasst werden. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den aktuellen Stand. Klicken Sie auf »Mehr erfahren«, um auf die Sonderseite zu gelangen. Schließen Sie diese Meldung, um auf die von Ihnen ausgewähle Seite zu gelangen.

Mehr erfahren
Karte ausblenden