Träger und Gremien

Das Universitätsklinikum Augsburg ist eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts in der Trägerschaft des Freistaates Bayern. Der Aufsichtsrat berät den Vorstand und überwacht dessen Geschäftsführung.

Aufsichtsrat

Vorsitzender des Aufsichtsrates ist:

  • Bernd Sibler - Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

Mitglieder des Aufsichtsrates sind:

  • Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel - Universität Augsburg
  • Dr. Michael Mihatsch - Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Dr. Burkhard von Urff - Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
  • Dr. Tobias Haumer - Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat
  • Peter Lechner - Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
  • Prof. Dr. Klaus Markstaller - Medizinische Universität Wien
  • Prof. Dr. Axel-Rüdiger Heller - Universitätsklinikum Augsburg
  • Dr. Jochen Schmitz - Siemens Healthineers AG

Der Aufsichtsrat setzt sich gemäß Art. 15a Absatz 4 des Gesetzes über die Universitätsklinika des Freistaates Bayern zusammen. Das Gesetz (Bayerisches Universitätsklinikagesetz – BayUniKlinG) kann in seiner aktuell gültigen Fassung hier nachgelesen werden: BayUniKlinG (externer Link).

Aus aktuellem Anlass | Wichtige Information

Aktuell finden Sie auf unserer Sonderseite unsere Informationen für Patienten, Angehörige, Besucher und die interessierte Bevölkerung zu folgendem Thema:

Neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2),
dass die Lungenerkrankung COVID-19 auslöst

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation sehr dynamisch entwickelt. Somit können sich auch Informationen schnell verändern und Maßnahmen müssen angepasst werden. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den aktuellen Stand. Klicken Sie auf »Mehr erfahren«, um auf die Sonderseite zu gelangen. Schließen Sie diese Meldung, um auf die von Ihnen ausgewähle Seite zu gelangen.

Mehr erfahren
Karte ausblenden