Diabeteszentrum

Das Diabeteszentrum bietet die stationäre Betreuung von Typ-1- und Typ-2-Diabetikern mit Einzel- und Gruppenschulungen in der Diabetesbehandlung inkl. Insulinpumpeneinstellung und Langzeitbetreuung am Universitätsklinikum Augsburg an. Die Behandlung der Zuckerkrankheit in der Schwangerschaft erfolgt interdisziplinär, ebenso die Behandlung des diabetischen Fußsyndroms. Das Diabeteszentrum beteiligt sich an der Qualitätssicherung durch die Fachgesellschaft.

Leistungsspektrum

  • Behandlung des Typ-1- und -2-Diabetes
  • Alle gängigen Therapieverfahren (Insulin, Insulinpumpe, medikamentös, diätetisch)
  • Hypertonie-Schulung
  • Podologische Komplexbehandlung
  • Kooperation mit orthopädischem Schuhmacher/Techniker
  • Gruppenschulungen Typ-1-Diabetes
  • Gruppenschulungen Typ-2-Diabetes mit und ohne Insulin
  • Insulinpumpen-Schulungen
  • Schulungen zum Schwangerschaftsdiabetes
  • Behandlung und Beratung von Jugendlichen
  • Behandlung, Beratung und Schulung von Schwangeren
  • Ernährungsberatung
  • Sonographie, UKG, TEE
  • Doppler-Sonographie, Duplex-Sonographie
  • EKG, Dauer-EKG, Belastungs-EKG, 24h-Blutdruckmessung
  • Labordiagnostik
  • Vor- und nachstationäre Betreuung
  • Angiologische Diagnostik


Neuer Standort des Diabeteszentrums

Das Diabeteszentrum unserer Klinik ist umgezogen und befindet sich inzwischen ebenfalls im Hauptgebäude des Universitätsklinikums Augsburg.

Aus aktuellem Anlass | Wichtige Information

Aktuell finden Sie auf unserer Sonderseite unsere Informationen für Patienten, Angehörige, Besucher und die interessierte Bevölkerung zu folgendem Thema:

Neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2),
dass die Lungenerkrankung COVID-19 auslöst

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation sehr dynamisch entwickelt. Somit können sich auch Informationen schnell verändern und Maßnahmen müssen angepasst werden. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den aktuellen Stand. Klicken Sie auf »Mehr erfahren«, um auf die Sonderseite zu gelangen. Schließen Sie diese Meldung, um auf die von Ihnen ausgewähle Seite zu gelangen.

Mehr erfahren