Institut für Pathologie
und molekulare Diagnostik

Sehr geehrte Besucher und Patienten, sehr geehrte Kollegen,

mit unserem hohen diagnostischen Standard bietet die moderne Pathologie einen zentralen Dienst in der Krankenhausversorgung. Die morphologische und molekularpathologische Beurteilung von Gewebeproben und Operationspräparaten, die wir von Kollegen aus einer Vielzahl von Disziplinen der modernen Medizin erhalten, steuert die angeschlossene Therapie der heutigen personalisierten Medizin. Dabei arbeiten wir in enger Abstimmung mit Kollegen und Spezialisten aus anderen medizinischen Disziplinen und pathologischen Instituten zusammen.

Durch unsere wissenschaftliche Aktivität an unserem Institut wird die alltägliche Arbeit in der Pathologie durch Forschungserkenntnisse weiterentwickelt. Der wissenschaftliche Schwerpunkt des Institutes liegt derzeit in der Untersuchung und Etablierung von Methoden und Faktoren zur Verbesserung der Stadien Einteilung und Prognoseabschätzung gastrointestinaler Tumoren.

Zudem ist uns die Aus- und Weiterbildung von jungen Ärzten, und Mitarbeitern am Institut für Pathologie und Molekulare Diagnostik ein zentrales Anliegen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir unseren Einsendern, Studierenden und allen interessierten Besuchern Informationen über die Leistungen der Pathologie und über das Institut zur Verfügung stellen.

Herzlich Willkommen auf der Hompage des Instituts für Pathologie und Molekulare Diagnostik am Universitätsklinikum Augsburg.

Prof. Dr. Bruno Märkl

Aus aktuellem Anlass | Wichtige Information

Aktuell finden Sie auf unserer Sonderseite unsere Informationen für Patienten, Angehörige, Besucher und die interessierte Bevölkerung zu folgendem Thema:

Neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2),
dass die Lungenerkrankung COVID-19 auslöst

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation sehr dynamisch entwickelt. Somit können sich auch Informationen schnell verändern und Maßnahmen müssen angepasst werden. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den aktuellen Stand. Klicken Sie auf »Mehr erfahren«, um auf die Sonderseite zu gelangen. Schließen Sie diese Meldung, um auf die von Ihnen ausgewähle Seite zu gelangen.

Mehr erfahren
Karte ausblenden