Hochschulambulanz für
Umweltmedizin

Die Hochschulambulanz für Umweltmedizin am Universitätsklinikum Augsburg ist der translationale Arm des Lehrstuhls und Instituts für Umweltmedizin, UNIKA-T, der Technischen Universität München und des Helmholtz Zentrum Münchens. Patienten mit Symptomen und Erkrankungen, welche aus der Gesamtheit aller möglichen Wechselbeziehungen zwischen Mensch, Umwelt und Mikrobiom resultieren können, werden in der ambulanten Sprechstunde der Hochschulambulanz für Umweltmedizin betreut.

Aus aktuellem Anlass | Wichtige Information

Aktuell finden Sie auf unserer Sonderseite unsere Informationen für Patienten, Angehörige, Besucher und die interessierte Bevölkerung zu folgendem Thema:

Neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2),
dass die Lungenerkrankung COVID-19 auslöst

Bitte beachten Sie, dass sich die Situation sehr dynamisch entwickelt. Somit können sich auch Informationen schnell verändern und Maßnahmen müssen angepasst werden. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den aktuellen Stand. Klicken Sie auf »Mehr erfahren«, um auf die Sonderseite zu gelangen. Schließen Sie diese Meldung, um auf die von Ihnen ausgewähle Seite zu gelangen.

Mehr erfahren
Karte ausblenden