Hochulambulanzen

Das Universitätsklinikum Augsburg erweitert mit den Hochschulambulanzen das Angebot im Bereich der ambulanten Versorgung. Alle unsere bisherigen Spezialsprechstunden fließen in die Hochschulambulanzen ein. Darüber hinaus wird ein zusätzliches medizinisches Angebot für komplexe oder seltene Krankheitsbilder aufgebaut.

Was sind Hochschulambulanzen?

Mit den Hochschulambulanzen bietet das Universitätsklinikum Augsburg eine fachspezifische ambulante Versorgung an. In den Hochschulambulanzen sind Ärzte der verschiedenen Kliniken und Fachdisziplinen (z. B. Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kardiologie oder Urologie) tätig. Ein besonderer Fokus liegt auf der Versorgung von Patienten mit komplexen oder seltenen Erkrankungen sowie auf der Behandlung von besonders schweren Krankheitsverläufen.

Die Bildung der interdisziplinären Ambulanzen ermöglicht einen engen Austausch der behandelnden Ärzte bei der Diagnosestellung und der Entwicklung einer personalisierten Therapie für den Patienten. Für viele Patienten lässt sich durch das medizinische Angebot der Hochschulambulanzen ein stationärer Krankenhausaufenthalt vermeiden.

Neben dem fachlichen Know-how bieten die Hochschulambulanzen auch einen direkten Zugang zu medizinischen Innovationen – Patienten profitieren dadurch zu einem frühen Zeitpunkt von den Fortschritten in Medizin und Technik.

Hochschulambulanzen sind damit hochspezialisierte Ergänzungen der Angebote niedergelassener Haus- und Fachärzte und leisten einen wesentlichen Beitrag zur ambulanten Versorgung in der Region.

Hochschulambulanzen von A bis Z

Patienten können nach Terminvereinbarung in unsere Hochschulambulanzen kommen. Für die Behandlung benötigten wir in der Regel nur Ihre elektronische Gesundheitskarte (Chipkarte). Informationen, ob Sie darüber hinaus eine Überweisung vom Haus- oder Facharzt, Röntgenbilder, Laborbefunde oder Arztbriefe mitbringen sollten, finden Sie auf den folgenden Seiten der einzelnen Ambulanzen. Hier finden Sie zudem alle Informationen zu der Anmeldung und den Sprechzeiten:

Hochschulambulanzen

Bitte beachten Sie darüber hinaus, dass verschiedene Kliniken unabhängig von ihren Hochschulambulanzen weitere Ambulanzen und Sprechstunden anbieten - Kontaktdaten und Termine finden Sie auf der jeweiligen Klinikseite.

Karte ausblenden