Ärzte hoffen, dass die Regeln für Organspenden geändert werden - Beitrag in der Augsburger Allgemeinen Zeitung

für viele Menschen ist eine Organspende die letzte Hoffnung. Im Januar soll eine Entscheidung über die Widerspruchsregelung bei der Organspende fallen. Ärzte des Universitätsklinikums Augsburg haben dazu eine klare Meinung - ein Interview mit Prof. Dr. Mathias Anthuber, Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie und des Transplantationszentrums.

Den Beitrag von Daniela Hungbaur in der Augsburger Allgemeinen Zeitung können Sie unter nachfolgendem Link nachlesen:

Augsburger Allgemeine Zeitung

Karte ausblenden