MENÜ

Veröffentlichung der Qualitätsindikatoren Sepsis für das Jahr 2017

Eine Sepsis ist eine lebensbedrohliche Reaktion des Körpers auf eine Infektion. Es kommt zu Schädigung von Organfunktionen und in zahlreichen Fällen zum Tod. Eine Sepsis ist ein Notfall wie z.B. ein Herzinfarkt oder ein Schlaganfall, an ihr sterben jedes Jahr in Deutschland viele zehntausend Menschen. Eine Sepsis muss schnellstmöglich erkannt und behandelt werden. Dennoch kann auch bei bester Versorgung nicht jeder Todesfall durch eine Sepsis verhindert werden.

Im Deutschen Qualitätsbündnis Sepsis engagieren sich Krankenhäuser, die die Qualität der Behandlung der Sepsis verbessern wollen. Diese Krankenhäuser veröffentlichen freiwillig Daten zur Sterblichkeit ihrer Patienten mit Sepsis.

Die Bilder zeigen Ihnen Informationen zur Sterblichkeit von erwachsenen Patienten mit Sepsis, die im Jahr 2017 in unserem Krankenhaus behandelt wurden.

Es werden dargestellt:

  • Die Sterblichkeit bei Sepsis
  • Die Sterblichkeit bei Sepsis für Patienten, bei denen eine künstliche Beatmung länger als 24 Stunden notwendig war

Die Sterblichkeit wird im Vergleich zum Bundesdurchschnitt dargestellt.

Auf der Internetseite des Deutschen Qualitätsbündnisses Sepsis können Sie viele weitere Informationen rund um die Sepsis, aber auch zu dem Deutschen Qualitätsbündnis Sepsis selbst und zu der Methodik hinter den hier dargestellten Grafiken nachlesen.

Nach einem Klick öffnet sich die Seite in einem neuen Fenster:

Internetseite: Deutsches Qualitätsbündnis Sepsis

Karte ausblenden