MENÜ

Fort- und Weiterbildung: Qualitätsmanagement – Maßnahmenmanagement/Wirksamkeitskontrolle

Auf einen Blick:

Donnerstag, 19.11.2020, 14:15 bis 16:00
Ort: Universitätsklinikum Augsburg, Verwaltungsgebäude 2, 1. Obergeschoss, Raum 7071

ALLGEMEINE BESCHREIBUNG

In regelmäßigen Abständen müssen die Verantwortlichen ihre Ergebnisse aus u.a. der Patientenversorgung, Rückmeldungen von interessierten Parteien, aus Besprechungen und Konferenzen, aus Audits, aus dem Fehler- und Beschwerdemanagement, aus Risikobewertungen analysieren und bewerten. Hieraus ergeben sich Maßnahmen, die nach dem Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung beschlossen und wirksam umgesetzt werden.

INHALTE

  • Identifikation der notwendigen Maßnahmen zur Verbesserung
  • Umsetzen der Maßnahmen
  • Messen, ob die umgesetzten Maßnahmen den erwünschten Erfolg zeigen
  • Dokumentation als nachvollziehbarer Nachweis

REFERENTIN

Susanne Gottlob, Qualitätsberaterin, Stabsstelle Qualitäts- und Risikomanagement

ZIELGRUPPE

Das Seminar wendet sich an Qualitätsmanagementbeauftragte, interne Auditoren und Leitungen aller Berufsgruppen am Universitätsklinikum Augsburg sowie an externe Interessierte aus Einrichtungen des Gesundheitswesens.

AUF EINEN BLICK

Termin: 19.11.2020
Zeit: 14.15 bis 16.00 Uhr
Ort: Universitätsklinikum Augsburg, Verwaltungsgebäude 2, 1. Obergeschoss, Raum 7071

Teilnahmezahl: 20 Personen
Teilnahmegebühr: 50,00 € pro Teilnehmendem

Für die Beschäftigten des Universitätsklinikums Augsburg werden die Teilnahmegebühren vom Unternehmen übernommen.

ANMELDUNG

Hier finden Sie Ihr Anmeldeformular als PDF-Datei. Sie können die Anmeldung am PC oder handschriftlich und gut leserlich ausfüllen! Bitte senden Sie uns die Anmeldung unterschrieben per Fax oder Post zu. Das erleichtert uns die Bearbeitung Ihrer Anmeldung.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Hier finden Sie die Veranstaltung noch einmal zusammengefasst als PDF-Datei zum Anschauen und Ausdrucken:

Wir freuen uns auf Sie!

 

Karte ausblenden