MENÜ

Kleiner Stich - großer Schreck

Ob kleine Verletzung, Notfall oder Erkrankung – wir sind da!

Wenn es dem eigenen Kind nicht gut geht, möchte man es bestens betreut wissen. In der Kinderklinik Augsburg | Mutter-Kind-Zentrum Schwaben arbeiten Experten aller Fachrichtungen der Kinder- und Jugendmedizin unter einem Dach zusammen und versorgen Schwangere, Neugeborene, Kinder und Jugendliche auf höchstem medizinischen Niveau. Herzlich, kompetent und in einer Atmosphäre zum Wohlfühlen.

In unserer Kindernotaufnahme sind wir in Notfällen immer für Sie da – auch außerhalb der Öffnungszeiten Ihres Kinderarztes.

Für Terminvereinbarungen: 0821 400-3456
Im Notfall: 0821 400-02

Kleiner Stich - großer Schreck

Sie gehören zum Sommer wie Freibad und Eis: Bienen, Wespen und andere Insekten. Wenn diese stechen, ist das zwar meist harmlos, gerade für Kinder aber ein Schreck und auch schmerzhaft. Das können Sie tun, um Stiche zu verhindern:

  • Kinder lieben Süßes – Insekten auch. Zuckrige Speisen und Getränke im Freien gut abdecken, klebrige Münder und Hände abwaschen.
  • Nicht barfuß laufen. Besonders in Fallobstwiesen sitzen häufig Wespen.
  • Bunte Kleidung zieht Bienen an, vor allem Gelb. Besser sind blasse Farben.
  • Ist eine Wespe im Anflug: keine Hektik! Schnelle Bewegungen machen das Insekt nervös und es sticht.

Was tun bei einem Insektenstich?

  • Den eventuell verbliebenen Stachel vorsichtig wegkratzen, damit kein weiteres Gift in die Haut gelangt.
  • Die Stelle sofort kühlen, um die Schwellung zu mindern. Eine Schwellung bis zehn Zentimeter ist in den ersten 24 Stunden völlig normal.
  • Bei lokaler Reaktion kann ein Antihistaminikum helfen.
  • Gehen Sie zum Arzt, wenn Ihr Kind Ausschlag mit Quaddeln (wie bei Brennnesseln) bekommt.

Tritt innerhalb weniger Minuten eine allergische Reaktion mit Atem- oder Kreislaufproblemen oder Ohnmacht auf, rufen Sie umgehend den Notarzt!

Diese Tipps gibt Ihnen Dr. Michael Gerstlauer, Kinderpneumologe und Neonatologe

Autor | Quelle: Dieser Text ist Teil einer Gesundheitskolumne, die in dem Familienmagazin LiesLotte in der August-Ausgabe 2018 erschien. Hier können Sie die Gesundheitskolumne im Original nachlesen: Sicher grillen im Sommer & kleiner Stich - Großer Schreck (PDF).

Karte ausblenden