Lesetipp aus der Bücherei: Marianengraben von Jasmin Schreiber

Über das Buch

Autor: Jasmin Schreiber
Titel: Mariannengraben

Paula, eine junge Frau trauert um ihren verstorbenen kleinen Bruder. Vor zwei Jahren ertrank er im Urlaub mit seinen Eltern, wo sie nicht dabei war. Paula studierte Biologie und ihr Bruder interessierte sich für Fische. Auch sonst waren sich die Geschwister sehr nahe und Paula fühlte sich immer für ihn verantwortlich. Diese Tragödie hat sie komplett aus der Bahn geworfen und in eine tiefe Depression gestürzt. Durch Zufall trifft sie auf Helmut, einen alten Herrn, der seine Lebensgefährtin verloren hatte. Helmut will die Asche von Helga in den Bergen verstreuen und Paula kommt kurz entschlossen mit. Die beiden verstehen sich nach anfänglichen Schwierigkeiten immer besser. Bald erzählen sie sich gegenseitig von ihrem Leben und ihren Gefühlen und merken, dass da jemand ist, der sie tatsächlich versteht. Durch diese Gespräche findet Paula wieder zurück ins Leben.

Feinfühlig und witzig schildert die Autorin diese abenteuerliche Reise. Ein ernstes Thema wird auf lockere Weise tiefgründig erzählt.

Unbedingte Leseempfehlung!

Das Buch können Sie sich in der Patientenbücherei ausleihen!
Wir freuen uns auf Sie!

Wo und wann sind wir für Sie da?

Bücherei im Universitätsklinikum Augsburg

Unsere Öffnungszeiten sind:

Montag bis Freitag: 10:00 - 13:00 Uhr
Mittwochnachmittag: 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: in der Eingangshalle des Haupthauses

Bücherei im Krankenhaus in Haunstetten

Unsere Öffnungszeiten sind:

Montag bis Freitag: 11.00 - 12.00 Uhr

Ort: im Erdgeschoss Raum 056

Karte ausblenden