Lesetipp aus der Bücherei: Ein halbes Herz von Sofia Lundberg

Über das Buch

Autor: Sofia Lundberg
Titel: Ein halbes Herz

Elin ist erfolgreiche Modefotografin in New York. Sie geht in ihrer Arbeit auf und vernachlässigt ihre Familie. Vielleicht ist es aber auch nur ein Schutzschild gegen die Geheimnisse ihrer Kindheit. Sie fühlt sich für ein tragisches Unglück verantwortlich. Ein ganzes Leben hat sie deshalb erfunden: Eine Kindheit in Paris, eine liebende Mutter, die sie in die beglückende Welt der Bücher einweihte und ihre Karriere voller Stolz begleitete. Tatsächlich ist sie in ärmlichen Verhältnissen in Gotland aufgewachsen. Eine Postkarte von einem Freund ihrer Jugend, bringt sie bewusst zum Nachdenken. Alles, was sie erfolgreich verdrängt hat, schleicht sich immer mehr in ihr Bewusstsein. Als ihr Mann aus der gemeinsamen Wohnung auszieht und Elin befürchtet, auch noch ihre Tochter zu verlieren, öffnet sie sich langsam. Sie erzählt Alice von ihrer Kindheit, ihrem geliebten Hund Blanka und der Katze. Alice überredet sie zu einer Reise nach Gotland und sie stellt sich ihren Erinnerungen und erfährt, dass alles ganz anders war.

Für schöne Lesestunden!

Unbedingte Leseempfehlung!

Das Buch können Sie sich in der Patientenbücherei ausleihen!
Wir freuen uns auf Sie!

Wo und wann sind wir für Sie da?

Bücherei im Universitätsklinikum Augsburg

Unsere Öffnungszeiten sind:

Montag bis Freitag: 10:00 - 13:00 Uhr
Mittwochnachmittag: 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: in der Eingangshalle des Haupthauses

Bücherei im Krankenhaus in Haunstetten

Unsere Öffnungszeiten sind:

Montag bis Freitag: 11.00 - 12.00 Uhr

Ort: im Erdgeschoss Raum 056

Karte ausblenden