Informationen für Einweiser

Bei Verdacht auf eine umweltmedizinische Erkrankung können niedergelassene Ärzte zu jeder Zeit ihre Patientinnen und Patienten an die Privatsprechstunde der Hochschulambulanz für Umweltmedizin überweisen.

Karte ausblenden