MENÜ

Studien

Hier finden Sie alle Studien, die zur Zeit in der Klinik durchgeführt werden. Klinische Studien sind wichtig, um festzustellen, ob neue Behandlungs- oder Untersuchungsverfahren, aber auch Medikamente sicher, verträglich und wirksam sind und um Betroffene in Zukunft besser behandeln zu können.

Studien zur Akne Inversa

Studien zur Atopischen Dermatitis

Studien zur Psoriasis

Dermatologische Tumore

Indikation

Studie

Studienklinik

Melanom

SNEPS

Randomisierte Studie zum Vergleich der Entfernung der Wächterlymphknoten mit und ohne präoperativer Einzelphotonen-Emissions-Tomographie/Computertomographie bei Melanompatienten.

Klinik für Dermatologie

Melanom

NIVO-PASS

Eine nicht-interventionelle Studie zur Prüfung der Sicherheit & Wirksamkeit von Nivolumab in der Onkologischen Routine

Klinik für Dermatologie

Melanom, fortgeschritten

ADOREG

fortgeschrittenes Melanom, allgemeines deutsches dermatologisches Onkologie-register für alle Melanom-Therapien

Klinik für Dermatologie

Melanom

NIVO-MELA

Randomisierte, kontrollierte, klinische Prüfung der Phase III mit einer Biomarker basierten Risiko-Einteilung für Patienten die Therapie mit Nivolumab bekommen und hohes Risiko für Wiederauftreten der Erkrankung haben

Klinik für Dermatologie

Melanom

Pivotal

Randomisierte, offene, kontrollierte, multizentrische Phase III -Studie zur Bestimmung der Wirksamkeit der neoadjuvanten intratumoralen Behandlung mit L19/L2/L19TNF gefolgt von chirurgischer entferung der Läsionen im Vergleich zu chirurgischer Entfernung allein bei Patienten mit Melanom im Stadium III B/C

Klinik für Dermatologie

Melanom

NIS-NICO

Eine nationale, prospektive, nicht-interventionelle Studie (NIS) zu Nivolumab (BMS-936558) Monotherapie oder in Kombination mit Ipilimumab bei Patienten mit fortgeschrittenem (inoperablem oder metastasiertem) Melanom und Patienten mit adjuvanter Nivolumab Therapie.

Klinik für Dermatologie

BRAF-mutiertes Melanom

Bering Melanoma

Encorafenib plus Binimetinib bei Patienten mit fortgeschrittenem BRAF-mutiertem Melanom. Erste Real-World-Datenerhebung in Europa

Klinik für Dermatologie

Melanom, BRAF-/MEK-Inhibierung

Combi-EU

BRAF-/MEK-Inhibierung mit Dabrafenib und Trametinib in Melanom Patienten im adjuvanten Setting. Eine nicht interjektionelle Beobachtungsstudie

Klinik für Dermatologie

Merkelzellkarzinom

MCC-Trim

Nicht-interventionelle Kohortenstudie zur Evaluation von Charakteristiken und dem Management von Patienten mit Merkelzellkarzinom in Deutschland

Klinik für Dermatologie

Stand 14.09.2021

   

Hinweis

Die Studien des Hauttumorzentrums finden Sie in der aktuellen Übersicht aller Klinischen Studien des Interdisziplinären Cancer Centers Augsburg (ICCA | Onkologisches Zentrum) in folgendem Bereich:

Dermatologische Tumore

Kontakt in das Studienzentrum

Sie haben Fragen zu den oben aufgeführten Studien? Dann kontaktieren Sie das Studienzentrum der Klinik unter:

Telefon: 0821 400-7421 oder -7422
Fax: 0821 400-177401
E-Mail: derma.studien@uk-augsburg.de