Prof. Dr. med.
Wolfgang von Scheidt

Chefarzt I. Medizinische Klinik
Internist, Kardiologe

Curriculum Vitae Prof. von Scheidt

Geburtsdatum/ort
06.05.1956 Bonn-Beuel
Familienstand
verheiratet, 3 Kinder
Schulen
1962-1966

Grundschule in Bonn-Oberkassel

1966-1974 Erzbischöfliches Gymnasium in Bonn-Beuel
1974 Abitur
Universität
1974-1980 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
1980 Staatsexamen und Approbation
1981 Promotion an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Beruflicher Werdegang
1981-1988 Assistenzarzt, Medizinische Klinik I, Klinikum Großhadern, Ludwig-Maximilians-Universität München (Direktor Prof. Dr. Gerhard Riecker)
1988 Anerkennung als Internist
1988-1990 Teilgebiet Kardiologie, Medizinische Klinik I, Klinikum Großhadern, Ludwig-Maximilians-Universität München
1990 Anerkennung als Kardiologe
1992 Habilitation (Thema: Physiologie des denervierten, transplantierten Herzens), Venia legendi, Ernennung zum Privatdozenten
1999 Berufung auf eine C3-Lebenszeit-Professur, Medizinische Klinik I, Klinikum Großhadern, Ludwig-Maximilians-Universität München
Gegenwärtige Position
seit Dez. 2000

Direktor der I. Medizinischen Klinik  (Kardiologie, Pneumologie, Internistische Intensivmedizin, Endokrinologie), Universitätsklinikum Augsburg, Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München

2002 Gründung des Herzzentrums Augsburg-Schwaben am Universitätsklinikum Augsburg


Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
  • ­European Society of Cardiology
  • ­Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
  • ­Arbeitsgemeinschaft der Leitenden Kardiologischen Krankenhausärzte (ALKK)
  • ­Working Group on Microcirculation of the European Society of Cardiology
  • ­Associate Editor of the Journal of Heart and Lung Transplantation 1997-2005
  • ­Deutsche Herzstiftung

Ernennungen

2015 Ernennung zum Fellow der European Society of Cardiology (FESC) 

Gremien-Positionen

  • Stv. Vorsitzender des Steering Committee des Deutschen Herzinsuffizienz-Registers
  • Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Herzinfarktnetzwerke 2009-2012
  • Vorsitzender der Fachkommission Kardiologie der Bayerischen AG für Qualitätssicherung 2004-2017

Publikationen

  • über 160 Originalarbeiten (u.a. N Engl J Med, Circulation, JACC, Am J Physiol, J Heart Lung Transplant)
  • über 200 Abstracts
  • über 50 Buchbeiträge

Wissenschaftliche Schwerpunkte
Herzinsuffizienz, Koronaratherosklerose/Myokardinfarkt, interventionelle Kardiologie/TAVI, Synkope

Preise
Thauer Preis 1991 der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Klinische Studien
Principal Investigator oder Investigator u.a. bei Prophet, Restore, Optimaal, Comet, Ouverture, Ephesus, ARTS II, Hera, Trias, Aldo-DHF

Reviewer

  • Circulation
  • ­Circulation - Heart Failure
  • ­European Heart Journal
  • ­Journal of Heart and Lung Transplantation
  • ­Clinical Research in Cardiology
  • ­Atherosclerosis
  • Cochrane Heart Database

Editorial Boards

  • Clinical Research in Cardiology

 

Augsburg, 05.03.2017

 

Karte ausblenden